Google+

Management

Mitarbeitergespräche sind ein zentrales Element der Personalentwicklung (Bild: © Pressmaster / Shutterstock.com)
Management

Mitarbeitergespräche richtig führen und damit Stress vorbeugen

Alle Jahre findet – nicht nur Weihnachten – in vielen Unternehmen die sogenannten Mitarbeitergespräche statt. Diese sorgen unter der Belegschaft oft für Bauchschmerzen. Das ist […]

Für Arbeitssuchende sind Zeitarbeitsfirmen eine valide Option (Bild: © istock.com/shironosov)
Management / Tipps & Tricks

Arbeitssuchende und Zeitarbeitsfirmen – so arbeiten sie perfekt zusammen

Es gibt viele Gründe, sich beruflich neu zu orientieren. Eine nicht unbedeutende Zahl an Arbeitssuchenden hat das Ende eines Anstellungsverhältnisses selbst gewählt und ist nun […]

Immer mehr Menschen gehen, neben ihrer Haupt-, einer Nebenbeschäftigung nach. (Bild: © Tim Gouw / stocksnap.io)
Management

Nebenbeschäftigung: Wenn aus einem Mitarbeiter ein Konkurrent wird

Ob sinnstiftendes Ehrenamt oder Zweitjob, um sich etwas dazuzuverdienen. Arbeitnehmer gehen aus den unterschiedlichsten Motiven einer Nebenbeschäftigung nach. Grundsätzlich ist daran nichts auszusetzen. Doch manchmal darf – und muss – sich ein Arbeitgeber dagegen wehren. Wir zeigen unter welchen Bedingungen bestimmte Maßnahmen erlaubt sind.

Content Marketing: Wir verraten, warum SEO & Co auch für Gesundheitsdienstleister wichtig ist – und wie sie dieses am besten umsetzen. (Bild: WDnet Studio / stocksnap.io)
Management / Tipps & Tricks

Content Marketing: Die richtige Strategie für Gesundheitsdienstleister

Damit aus interessierten Internetnutzern Kunden werden, müssen sich Gesundheitsdienstleister eine ausgefeilte Content Marketing Strategie überlegen. Im folgenden Beitrag verraten wir, mit welch einfachen Tricks das schnell gelingt.

Da kann eine Online-Marketing Strategie noch so gut ausgearbeitet sein: Nutzen tut das Gesundheitsdienstleistern nicht, sobald der Ruf ruiniert ist! (Bild: Daria Nepriakhina / stocksnap.io)
Management / Tipps & Tricks

Online-Marketing und Gesundheitsdienstleister: Der Ruf ist das Wichtigste!

Gesundheitsdienstleister werben um unser höchstes Gut. Aus diesem Grund ist ein guter Ruf – aufgebaut durch ehrliches und authentisches Online-Marketing – für sie besonders wichtig! Im folgenden Beitrag verraten wir, was hier die wichtigsten Faktoren sind.

Sport? „Just do it!“ lautet die klare Botschaft, die viele Kunden mit dem „Swoosh“, dem Nike-Logo verbinden. (Bild: dan carlson / unsplash.com)
Empfehlung / Management

Mit einem Logo die Unternehmenskultur kommunizieren

Für Marken beziehungsweise Firmen, die nachhaltige Erfolge anstreben, ist das Logo weitaus mehr als bloßes Mittel zum Werbezweck. Ein durchdachtes Logo kommuniziert die Werte, Kultur und Philosophie eines Unternehmens – und zwar sowohl nach innen als auch nach außen.

Die Work-Life-Balance ist wichtig - sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber (Bild: © istock.com/zhz_akey)
Management

Work-Life-Balance als Gesundheitsfaktor: Wie sieht es in Deutschland aus?

Die Work-Life-Balance wirkt sich direkt auf die Gesundheit aus. Davon profitieren Arbeitgeber im hohen Maße. Eine Schlüsselrolle kommt der Arbeitszeit zu und gerade in diesem […]

Zu mehr Sicherheit am Arbeitsplatz haben auch Arbeitnehmer etwas beizutragen. Zum Beispiel, indem  sie NICHT in „Freizeitklamotten“ zur Arbeit erscheinen! (Bild: IB Wira Dyatmika / unsplash.com)
Empfehlung / Management

Was braucht es für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz?

Vorschriften, Ausbildung, Ansprechpartner … . Um mehr Sicherheit am Arbeitsplatz umzusetzen, gibt es sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer auf vieles zu achten. Um hier nicht den Wald vor lauter Bäumen aus den Augen zu verlieren, geben wir im folgenden Beitrag einen kompakten Überblick über das Wichtigste.

Anerkennung für erledigte Arbeit beziehungsweise geleistete Mithilfe. Kaum etwas wirkt motivierender. (Bild: Redd Angelo / unsplash.com)
Infografiken / Management / Psyche

So wirkungsvoll ist Anerkennung

[Artikelbild: Redd Angelo / unsplash.com] Motivation ist Chefsache. Und die kann nicht jeder. Folgende Infografik demonstriert eindrucksvoll, dass kaum etwas sich derart positiv auf die Motivation von Mitarbeitern auswirkt, wie das bei Anerkennung der Fall ist.

Wie sorge ich für die erfolgreiche Weiterentwicklung meines Unternehmens? (Bild: Redd Angelo / unsplash.com)
Empfehlung / Management

Nachfolge: Wie misst man den „Wert“ seines Unternehmens?

Blut, Schweiß und Tränen. Das sind die wahren Ressourcen, die jeder Unternehmer in seinen Betrieb investiert. Solche Menschen wissen: Der wirkliche Wert ist nicht mit Geld zu beziffern. Es ist allerdings schon einmal ein guter Anfang für einen der wichtigsten Schritte, die auf einen jeden Unternehmer eines Tages zukommt.