Google+
Empfehlung / Netzwerktreffen

Life Balance Day – immer in Balance bleiben

In Balance zu bleiben ist gar nicht so einfach zwischen all den Anforderungen, die der Alltag zwischen Job und Privatleben an uns stellt. Ständige Erreichbarkeit und Flexibilitätsanforderungen treten immer häufiger in Konflikt mit dem Privat- und Familienleben. Stress und Überforderung, im schlimmsten Fall Burnout sind die Folgen. Unternehmen müssen deshalb darauf achten, dass ihre Mitarbeiter gesund bleiben: psychisch und physisch. Brainlight bietet mit dem Life Balance Day am 19. September 2015 in Aschaffenburg eine Veranstaltung, die Manager und Führungskräfte umfassend über BGM und BGF-Konzepte informiert.

Life Balance Day

Life Balance Day

Life Balance Day – Programmpunkte

  • Den Eröffnungsvortrag hält Prof. Dr. Anabel Ternès von der SRH Hochschule Berlin, die die Veranstaltung wissenschaftlich begleitet. Sie hält zudem einen Vortrag über die neuesten Trends im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM).
  • Jeder Anspannung muss Entspannung folgen, das macht der Arzt Dr. Michael Zellner in seinem Vortrag beim Life Balance Day deutlich. Nur wenn die Mitarbeiter Gelegenheit haben, Energiereserven wieder aufzutanken, bleiben sie leistungsfähig.
  • AGITANO-Herausgeber Oliver Foitzik ist mit dem Vortrag „Wirtschaftsfaktor Gesundheit zum gleichnamigen Buch vertreten.
  • Dr. Michaela Karsten hält einen Vortrag zum Thema „Selbstbewusstes Gedächtnis“.
  • Was sich hinter dem Begriff Neuroleadership verbirgt, erfahren Sie im Vortrag von Prof. Dr. Theo Peters mit dem Titel „Neuroleadership & mentale Gesundheit“.
  • Mit den Themen „Burnout“, „Achtsamkeit und BGM“ und dem „Problem der ständigen Erreichbarkeit“ befassen sich Ulrike Ditz, Dr. Ulrich Ott und Ulrike Stöckle.

Die Veranstaltung wird aufgelockert durch Diskussionsrunden und Praxisaustausch. Abends findet ein „Get together“ in entspannter Atmosphäre statt.

Gesunde und entspannte Mitarbeiter

Die Unternehmenskultur ist entscheidend dafür, dass sich Mitarbeiter wohlfühlen. Und das ist wichtig: Denn wer ungern zur Arbeit geht, ständig mit Angst oder Druck konfrontiert wird, wird auf Dauer krank. Das ist nicht nur schlecht für die Mitarbeiter, sondern auch schlecht für das Unternehmen. Mit dem Life Balance Day will Brainlight deshalb Bewusstsein schaffen für einen unternehmerischen Geist, der die mentale Gesundheit der Mitarbeiter fördert. Wertschätzung und Vertrauen bedingen eine innovative Unternehmenskultur, die die Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg bildet.

Melden Sie sich an!

Wenn Sie beim Life Balance Day dabei sein wollen, dann melden Sie sich unter http://lbday.brainlight.de/event/anmeldung/ an. Informationen zur Anfahrt finden Sie unter http://lbday.brainlight.de/event/anfahrt/.

Der Life Balance Day findet am 19. September 2015 in Aschaffenburg statt.

Freikarten für HCC-Magazin Leser

Als Leser des HCC-Magazins können Sie an dieser Stelle in den Genuß von Freikarten* für den Life Balance Day kommen. (*Karten nur solange der Vorrat reicht und gemäß Maileingang.)

Bitte füllen Sie folgende Felder aus

 

Person – Karte 1

 

Person – Karte 2

 

Spamschutz

5 Kommentare

  1. Pingback: „Meditation hat Effekte auf Aktivität und Struktur des Gehirns“ - Dr. Ulrich Ott im Interview - Human Capital Care

  2. Pingback: „Betriebliches Gesundheitsmanagement hat mehr Trends, als ich vorstellen kann“ - Anabel Ternès im Interview - Human Capital Care

  3. Pingback: Neuroleadership: Mitarbeiterführung gemäß individueller Bedürfnisse - Prof. Theo Peters im Interview - Human Capital Care

  4. Pingback: „Unser Gehirn braucht Pausen, um produktiv zu sein“ - Argang Ghadiri im Interview - Human Capital Care

  5. Pingback: BGM: „Motivation ist die Königsdisziplin“ – Interview mit Benjamin Klenke - Human Capital Care

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*