IHK ZU LÜBECK: Hauptsache gesund: Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

Gesunde Mitarbeiter sind einer der Grundpfeiler für den Unternehmenserfolg. Ein solides Gesundheitsmanagement spielt dabei eine Schlüsselrolle. Wie vor allem kleine und mittlere Betriebe ein funktionierendes Gesundheitsmanagement in ihren Unternehmen installieren, darüber informieren Experten am 12. November 2012 um 17 Uhr auf einer Veranstaltung in der IHK zu Lübeck, Fackenburger Allee 2, 23554 Lübeck.

Holstentor Lübeck. Quelle: Jonges / Wikimedia Commons

Im Fokus der Informationsveranstaltung mit zahlreichen Praxisbeispielen stehen die Fragen, wo Unternehmer Unterstützung bei der Einführung eines Gesundheitsmanagements erhalten und welche fachlichen und finanziellen Fördermöglichkeiten es gibt. Zielgruppe der Veranstaltung sind Unternehmensvertreter, die über Gesundheitsförderung im Betrieb nachdenken oder bereits aktiv sind und sich Impulse für die Umsetzung und insbesondere zu Unterstützungsmöglichkeiten wünschen. An diesem Tag soll darüber hinaus ein “runder Tisch Gesundheitsmanagement” initiiert werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen nimmt Martin Krause, IHK zu Lübeck, per E-Mail unter krause@ihk-luebeck.de entgegen.

Aktuelle Meldungen finden Sie im Newsroom der IHK zu Lübeck
www.ihk-schleswig-holstein.de/newsroom-ihkluebeck

Quelle: IHK zu Lübeck

HCC Redaktion

... schreibt über alle möglichen Themen rund um Mitarbeitergesundheit und Personal. Wichtige Schwerpunkte liegen auf der Arbeitsplatzgestaltung, Psyche, Ernährung, Bewegung und weiteren Einflussfaktoren nachhaltiger Gesundheitsprävention. Neben Fachartikeln und Tipps & Tricks-Beiträgen werden Interviews mit einschlägigen Persönlichkeiten zu BGM, BGF und mehr veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.