BGHW ehrt BGM-Konzept mit dem Präventionspreis 2013

(Mit Video) Neun Unternehmen wurden in Bremen mit dem Präventionspreis 2013 der Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution (BGHW) ausgezeichnet. Einer der Preise ging an ein ganzheitliches Konzept zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Der Präventionspreis wird jedes Jahr für besonders gelungene Projekte zur Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz vergeben. Als Best-Practice sollen die innovativen Ideen für Arbeitsschutz und Sicherheit in andere Unternehmen weitergetragen werden. Dazu wird jeder Preisträger in Form eines kurzen Videos porträtiert.

Preisträger aus allen Branchen

Auch in diesem Jahr waren höchst unterschiedliche Branchen vertreten. Den Auftakt bei der Verleihung machte Preisträger Amthor-Logistic aus Schweinfurt mit einer Vorrichtung zum leichten und sicheren Zerlegen von Holzpaletten. Der Rewe Markt in Hungen erhielt einen Preis für eine Trocken- und Ablaufhilfe für gereinigte Tiefkühl-Container. Das Kieler Unternehmen KSK Ostufer überzeugte die Jury mit einer Absturzsicherung für die Ladungssicherung auf Bahnwaggons. Real SB Warenhaus in Passau erhielt eine Auszeichnung für eine Vorrichtung zum schnellen Aufschneiden mehrerer Brötchen. Arcelormittal Auto Processing Deutschland mit Sitz in Neuwied präsentiert sich mit einer Verladehilfe für kippgefährdete Spaltbandringe. In den Bereich Hafenumschlag führte das Hamburger SCA Servicecenter Altenwerder mit einer Absturzsicherung an Kaikanten.

Auch ein BGM-Konzept zählt zu den Preisträgern

Die Aufgaben im Arbeitsalltag werden zunehmend komplexer, die Anforderungen steigen. Der Stress nimmt zu und auch der demografische Wandel spiegelt sich in immer mehr Unternehmen wider. Für den Osnabrücker Fashionlogistiker Meyer & Meyer Gründe, diesen aktuellen Herausforderungen der Arbeitswelt mit einem ganzheitlichen Gesundheitsmanagement zu begegnen, für welches es von der BGHW ebenfalls mit dem Präventionspreis 2013 ausgezeichnet wurde (s. Video).

Video: Meyer’s Fit – ein ganzheitliches und zukunftsorientiertes Konzept zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

(Quelle: Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution, BGHW)

Auszubildende für hervorragende Leistungen geehrt

Ein weiterer Preis ging an Rewe Zentralfinanz in Köln für ein Projekt für Beschäftigte in kritischen Lebensphasen. Der Preis für hervorragende Leistungen von Auszubildenden erhielt Geodis Logistics Deutschland in Luedinghausen für einen Sicherheitsquiz für neu eingestellte Beschäftigte.

(Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution, BGHW)

——-

Weiterführende Links:

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.