BGW forum Ost und West 2013: Zwei Fachkongresse beleuchten den Gesundheitsschutz in der pädagogischen Arbeit

 

In der pädagogischen Arbeit dreht sich alles um das Wohlergehen von Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Doch wie steht es mit der Gesundheit der Beschäftigten? Auf sie warten in Kindertagesstätten und weiteren Bildungseinrichtungen, in der Jugendhilfe, in der Beratung und Betreuung sowie in der Heilpädagogik viele Herausforderungen. Der Arbeits- und Gesundheitsschutz in der pädagogischen Arbeit ist deshalb Thema von zwei Fachkongressen, zu denen die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) gemeinsam mit den Unfallkassen Sachsen und Nordrhein-Westfalen einlädt. Die Termine: 25./26. Januar 2013 in Dresden (BGW forum Ost) und 19./20. April 2013 in Wuppertal (BGW forum West).

Die beiden Tagungen richten sich – mit dem gleichen Programm – an pädagogische Fachkräfte in der Sozialwirtschaft. Neben psychischen Belastungen und Burn-out-Prävention geht es in rund 80 Workshops und Vorträgen unter anderem um Kommunikation, Konflikt- und Krisenmanagement, Führung sowie das in Kindertageseinrichtungen besonders bedeutsame Thema Stimmprävention. Praxisnahe Beiträge und Diskussionen vermitteln den Beschäftigten Strategien, wie sie mit den Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag umgehen können. Aber auch für die Einrichtungen selbst, für Führungskräfte und Arbeitsschutzexperten werden Ansatzpunkte, Methoden und Maßnahmen aufgezeigt, mit denen sich die Voraussetzungen für ein gesundes Berufsleben schaffen lassen.

Anmeldung und Programmheft

Die Kongressgebühr für das BGW forum Ost und das BGW forum West beträgt jeweils 60 Euro. Die Anmeldung erfolgt direkt auf der Informations- und Buchungsplattform www.bgwforum.de. Dort kann auch das ausführliche Programmheft bestellt oder heruntergeladen werden. Fragen zu den Veranstaltungen beantwortet Nico Mohnke, Telefon: (040) 202 07 – 32 13, E-Mail: bgwforum@bgw-online.de.

Quelle: BGW

HCC Redaktion

... schreibt über alle möglichen Themen rund um Mitarbeitergesundheit und Personal. Wichtige Schwerpunkte liegen auf der Arbeitsplatzgestaltung, Psyche, Ernährung, Bewegung und weiteren Einflussfaktoren nachhaltiger Gesundheitsprävention. Neben Fachartikeln und Tipps & Tricks-Beiträgen werden Interviews mit einschlägigen Persönlichkeiten zu BGM, BGF und mehr veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.