II. HAWARD Fürstenberg Symposium am 4. und 5. April 2013 [Fotogalerie]

HAWARD® Symposium 4./5. April 2013, Fotogaf: Philipp Mönckert

Deutschland 2030 – Unternehmen zukunftsfähig gestalten

HAWARD® Symposium 4./5. April 2013, Fotogaf: Philipp Mönckert
HAWARD® Symposium 4./5. April 2013, Fotogaf: Philipp Mönckert

Unter diesem Leitthema trafen sich im Hamburger Hotel Grand Elysée auf dem II. HAWARD Fürstenberg Symposium am 4. und 5. April 2013 rund 160 Unternehmer, Führungskräfte, BGM-Verantwortliche und Wissenschaftler sowie 12 renommierte Aussteller zum Wissensaustausch und Netzwerken. Die in das Konzept neu implementierten interaktiven Workshops über BGM-Strategien, -Softwarenutzung und -Zertifizierung sowie Kommunikationstechniken wurden gut angenommen.

Der Kongress bot den Teilnehmern verschiedenste Perspektiven einer gesundheitsorientierten Unternehmens- und Führungskultur. Der Zukunftsforscher Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, der Gesundheitswissenschaftler Prof. Dr. Bernhard Badura, der Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther, die Personalwissenschaftlerin Prof. Dr. Heike Bruch von der Universität St. Gallen und der Kommunikationsexperte, Schauspieler und Buchautor Lutz Herkenrath waren dabei nicht nur Redner auf der Bühne sondern auch aktive Gesprächspartner in den Pausen.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von der Veranstaltung in der Fotogalerie:

Fotogaf: Philipp Mönckert

[jcarousel source=”post” link=”image” size=”200×200″ limit=”20″ items=”3″ speed=”400″ margin=”10″]

HCC Redaktion

... schreibt über alle möglichen Themen rund um Mitarbeitergesundheit und Personal. Wichtige Schwerpunkte liegen auf der Arbeitsplatzgestaltung, Psyche, Ernährung, Bewegung und weiteren Einflussfaktoren nachhaltiger Gesundheitsprävention. Neben Fachartikeln und Tipps & Tricks-Beiträgen werden Interviews mit einschlägigen Persönlichkeiten zu BGM, BGF und mehr veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.