Google+

Forschung

Wie sehen die Labore der Zukunft aus? Wie groß die Maschinen auch werden: Die Mitarbeiter und ihre Gesundheit spielt eine maßgebliche Rolle. (Bild: © skeeze | pixabay.com)
Arbeitsplatzgestaltung / Forschung

Labore der Zukunft: Chancen richtig nutzen

Fortschreitende Erkenntnisse und Innovation steigern die Möglichkeiten wie auch die Ansprüche an die Labore der Zukunft. Doch sieht diese Entwicklungen konkret aus? Und welche Rolle spielt dabei die Mitarbeitergesundheit?

Von Mobile Mind bis Mobile Dreamer: Eine fortlaufende Studie unterscheidet zwischen vier Typen, wie mobil affin die Menschen sind. (Bild: Gilles Lambert | stocksnap.io)
Forschung / Studien

Von Mobile Mind bis Mobile Dreamer @ PERSONAL2017 Nord

Die Beschäftigten im deutschsprachigen Raum sind sehr mobil affin: Laut einer Studie sind rund ein Drittel sind mobiler IT gegenüber sehr aufgeschlossen, wissen hervorragend damit umzugehen und fühlen sich im Umgang damit absolut wohl.

Betriebliche Fehlzeiten sind ein rotes Tuch für Führungskräfte. So reagieren Sie im Unternehmen richtig auf die Herausforderungen. (Bild: © Guilherme Cunha | stocksnap.io)
Bücher / Forschung

Betriebliche Fehlzeiten? Nein danke! @ Corporate Health Convention 2017

Mit einer Reihe von Ursachen für betriebliche Fehlzeiten beschäftigen sich auch die vier Autoren, die auf der Corporate Health Convention 2017 ihre Bücher präsentieren und zur Diskussion stellen. Erfahren Sie, welche Methoden sie zur Bewältigung gesundheitlicher Probleme am Arbeitsplatz vorschlagen.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit sind die Menschen aktiv, erreichbar und setzen sich - bewusst und unbewusst - der Strahlenbelastung aus. (Bild: KristopherK | pixabay.com)
Forschung

Strahlenbelastung – ist die dauerhafte Erreichbarkeit gesundheitsgefährdend?

Schon seit Jahren tobt eine Debatte darüber, ob eine dauerhafte Bestrahlung durch die Nutzung von Smartphones für den Menschen schädlich ist oder nicht. Die möglichen Folgen sind zahlreich, und gerade die Geräte, die wir immer bei uns haben, bergen ein Risiko – das aber auch überschätzt wird.

Husten ist ein typisches Symptom für Asthma. Es kann aber auch auf ein schwaches herz hinweisen. (Bild: Greg Raines / unsplash.com)
Forschung / Markt

Husten und Atemnot können auf Herzinsuffizienz hinweisen

Herzasthma: Wenn ein schwaches Herz zu Husten und Kurzatmigkeit führt. Kurzatmigkeit und Husten sind typische Symptome von Asthma. Nicht immer sind Allergien oder die Lunge selbst die Ursache für diese Symptome. Auch ein schwaches Herz kann hierfür verantwortlich sein – man spricht dann von Herzasthma oder Asthma cardiale. Im folgenden Beitrag verraten wir, warum wir uns gerade hierzulande eingehender mit dem Thema beschäftigen sollten.

Die deutschen Sommer werden von Jahr zu Jahr wärmer. Indiz für den Klimawandel. (Bild: Aaron Burden / unsplash.com)
Empfehlung / Forschung / Studien

Wie der Klimawandel unsere Gesundheit beeinflusst

[Beitragsbild: Aaron Burden / unsplash.com] Von Jahr zu Jahr werden die Sommer immer wärmer. Aus Sicht vieler Experten eindeutiges Indiz für den Klimawandel. Wir fassen zusammen, wie die Erderwärmung unsere Gesundheit beeinflusst.

Oben eingefügte Infografik zeigt den durchschnittlichen Krankenstand in der gesetzlichen Krankenversicherung. (Quelle: de.statista.com / CC BY-ND 3.0)
Forschung

Krankenstand in Deutschland: So hoch wie lange nicht

[Quelle Artikelbild: de.statista.com / BY-ND 3.0] Stress, Rücken & Co. hinterlassen ihre Spuren. Zahlen des Bundesgesundheitsministeriums zeigen neue Rekorde in Sachen Krankenstand.

Prof. Dr. Tiebel ist Studiendekan und forscht in den Bereichen emotionale und soziale Intelligenz (Bild: © Prof. Dr. Christoph Tiebel)
Forschung / Interviews

Ganzheitlicher Führungserfolg – Prof. Dr. Christoph Tiebel im Interview

Prof. Dr. Christoph Tiebel, Studiendekan der Reinhold Würth University in Künzelsau, forscht im Bereich emotionale und soziale Intelligenz. Moderne Kommunikationsformen in Verbindung mit sozialneurologischen Erkenntnissen bilden für ihn eine stabile Basis für eine erfolgreiche Mitarbeiterführung und somit für wirtschaftlichen Erfolg. Im Interview zu seinem Auftritt beim Life Balance Day 2016 in Aschaffenburg am 17. September, spricht er über die Chancen für Unternehmen durch richtige Kommunikation.

Die Zahl der Menschen, die unter Angststörungen leidet, ist viel höher als bislang angenommen. (Bild: tertia van rensburg / unsplash.com)
Empfehlung / Forschung / Psyche

Angststörungen: Dunkelziffer höher als angenommen

[Quelle Artikelbild: tertia van rensburg / unsplash.com] Ein Großteil der Gesundheitsapps ist für den Bereich der mentalen Gesundheit gedacht. Besonders häufig vertreten in den Feldern Autismus, Depression […]

Gesunde Ernährung hilft, das Risiko an Herzversagen zu erkranken, zu minimieren. (Bild: Jamie Street / unsplash.com)
Empfehlung / Ernährung / Forschung

Jeder Dritte arbeitet nach Herzversagen nicht mehr

Jeder Dritte, der erstmals mit einem Herzversagen ins Krankenhaus eingeliefert worden ist, kehrte ein Jahr später nicht an seinen Arbeitsplatz zurück. Das ergab eine Auswertung […]