Google+
Management / Studien

Vorsätze 2014 – Die Mehrheit will weniger Stress

Die TOP-TEN der guten Vorsätze für 2014:

  • Stress vermeiden oder abbauen (57%)
  • Mehr Zeit für Familie / Freunde (54%)
  • Mehr bewegen/Sport (52%)
  • Mehr Zeit für mich selbst (47%)
  • Gesünder ernähren (47%)
  • Abnehmen (31%)
  • Sparsamer sein (26%)
  • Weniger fernsehen (16%)
  • Weniger Alkohol trinken (12%)
  • Rauchen aufgeben (11%)

Wer hält gute Vorsätze am längsten durch?

  • Brandenburger (64%)
  • Bremer (61%)
  • Sachsen (60%)

Wer hält gute Vorsätze am wenigsten durch?

  • Hessen (42%)
  • Mecklenburg-Vorpommern (43%)
  • Schleswig-Holsteiner (44%)

* Repräsentative Bevölkerungsumfrage durch Forsa, 3.021 Befragte, davon jeweils mindestens 100 in Bremen und im Saarland und jeweils 200 in den übrigen Bundesländern. Erhebungszeitraum: 20. bis 10. Dezember  2013.

Quelle: DAK-Gesundheit

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*