Buch zu Resilienz: Fels in der Brandung statt Hamster im Rad

Resilienz, Burnout

»Resilienz« meint die Fähigkeit von Menschen schwierige Situationen gesund zu überstehen. Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität sind dafür die wichtigsten Voraussetzungen.

Der vorgestellte Trainingspfad ermöglicht es, mit hochkomplexen Alltagsbedingungen, privat wie beruflich, souverän umzugehen: Nicht warten, bis Überbeanspruchung und die Erschöpfung zu groß werden und den ganzen Organismus schachmatt setzen, sondern im Vorfeld die Bremse ziehen, Symptomen auf den Grund gehen, Handlungsspielräume erkennen und Resilienz gezielt trainieren.

Hinweise zum Buch

Resilienz, Burnout
Quelle: Sylvia Kéré Wellensiek / www.managementbuch.de

Fels in der Brandung statt Hamster im Rad
Zehn praktische Schritte zu persönlicher Resilienz.
Beltz GmbH, Julius – März 2012 – kartoniert – 142 Seiten
ISBN: 340736511X – EAN: 9783407365118 – Libri: 4713761

=> Link direkt zum Buch

Persönliche Resilienz

Die zehn Schritte zu persönlicher Resilienz

1. Innehalten – und die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen
2. Genaue Standortbestimmung als Ausgangspunkt der Reise
3. Die sorgfältige Pflege des persönlichen Energiehaushalts
4. Den Lebensrucksack entlasten
5. Den inneren Antreiber ausbalancieren
6. Grenzen setzen – Grenzen wahren – Grenzen öffnen
7. Konflikte aktiv angehen
8. Konsequente Ausrichtung auf Handlungsspielräume
9. Halt im Netzwerk
10. Verankerung in der eigenen Kraft und Ruhe

Zur Autorin

Sylvia Kéré Wellensiek, Dipl.-Ing., Coach, Trainerin und Autorin, leitet ein Trainings- und Ausbildungsinstitut am Ammersee. Seit Jahren widmet sie sich dem Thema persönliche und organisationale Resilienz. Autorin der Bücher »Fels in der Brandung statt Hamster im Rad«, »Resilienz-Training für Führungskräfte«,»Handbuch Resilienz-Training« und »Handbuch Integrales Coaching«. Homepage: www.whtraining.de

HCC Redaktion

... schreibt über alle möglichen Themen rund um Mitarbeitergesundheit und Personal. Wichtige Schwerpunkte liegen auf der Arbeitsplatzgestaltung, Psyche, Ernährung, Bewegung und weiteren Einflussfaktoren nachhaltiger Gesundheitsprävention. Neben Fachartikeln und Tipps & Tricks-Beiträgen werden Interviews mit einschlägigen Persönlichkeiten zu BGM, BGF und mehr veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.