Eine Luxusuhr als Belohnung für persönliche Meilensteine

Luxusuhr von Breitling in Nahaufnahme, teilweise verschwommen

Wer sich immer wieder motiviert und letztendlich einen beruflichen oder persönlichen Meilenstein erreicht hat, möchte sich dafür womöglich angemessen belohnen. Diesen Impuls, sich einfach einmal etwas gönnen – gerade dann, wenn der Weg zum erreichten Ziel besonders anstrengend war – kann wohl jede*r nachvollziehen. Typische Beispiele für eine solche Belohnung sind etwa eine Reise, ein Restaurantbesuch oder eine andere besondere Aktivität. Während der aktuellen Corona-Maßnahmen ist vieles davon allerdings nicht möglich. Materielle Dinge bieten sich derzeit besonders an, wie etwa eine luxuriöse Uhr oder ein anderes Schmuckstück. Erfahrungsgemäß sind gerade Luxusuhren eine beliebte Belohnung, wenn man einen Meilenstein erreicht hat. Denn eine gute Uhr „ist für die Ewigkeit“ und man kann sich jeden Tag daran erfreuen – schließlich blickt man mehrmals täglich gezielt darauf. Doch worauf kommt es beim Kauf einer luxuriösen Uhr an? Das zeigt dieser Artikel.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Kauf einer Luxusuhr?

Luxusuhr von Breitling in Nahaufnahme, teilweise verschwommen
Kostspielige Accessoires wie eine Luxusuhr eignen sich als Belohnung für besondere Leistungen. (Bild: Bild: © Buranij Khumpairoj | stock.adobe.com)

Selbstverständlich eignet sich eine teure Uhr nicht als Belohnung für jedes beliebige Ziel, das man im Leben erreicht. Denn wirklich gute und langlebige Modelle sind kostspielig, nicht selten beläuft sich der Preis auf einige tausend Euro. Aus diesem Grund kaufen viele Menschen ihre erste Luxusuhr dann, wenn sie einen großen Meilenstein erreicht haben, der finanzieller Natur ist. Das ist zwar keine feste Regel, doch ein erfolgreiches Geschäftsjahr des eigenen Unternehmens kann ein guter Anlass sein.

Für Mitarbeitende wäre beispielsweise ein guter Zeitpunkt, wenn man eine Prämie für ein erfolgreiches Jahr bekommen hat. Denn oft wird ein üppiger Bonus als Instrument zur Mitarbeiterbindung eingesetzt. Diese Gelegenheit bietet sich dann umso mehr an, um eine ansprechende Uhr zu erwerben.

Ein besonderer Hingucker, der sich als Belohnung für den persönlichen Erfolg eignet, ist beispielsweise eine der verschiedenen Modelle einer Breitling Navitimer-Uhr. Die Uhren der Firma Breitling erfreuen sich großer Beliebtheit und sind für ihre hohe Qualität bekannt. Und: Im Vergleich zu einigen anderen Luxusmarken sind Uhren von Breitling sogar vergleichsweise günstig. Zwar belaufen sich die Preise noch immer auf mehrere tausend Euro, jedoch erhalten Sie auch für einen niedrigen vierstelligen Betrag eine entsprechende Luxusuhr – anders als bei anderen Anbietern. Wenn man so möchte, sind Breitling-Uhren ein guter Einstieg in die Welt der Luxusuhren.

Eine Luxusuhr zum fairen Preis kaufen

Zwar werden echte Uhrenliebhaber*innen ihre erste Uhr vermutlich nie wieder veräußern – schon allein aufgrund des Erinnerungswertes. Dazu zählt natürlich auch der Grund des Kaufs, etwa eben als Belohnung für einen persönlichen Meilenstein. Dennoch empfiehlt es sich natürlich,

  1. nicht zu viel Geld für die Uhr zu bezahlen, und
  2. dass diese nach Möglichkeit auch noch eine ansprechende Wertentwicklung mitbringt.

Um beim Kauf der Uhr Geld zu sparen, empfiehlt sich ein Besuch auf den Websites spezialisierter Anbieter. Dort finden Sie praktische Übersichten zu gefragten Modellen von allen Marken zu relativ ansprechenden Preisen, die Sie zusätzlich filtern können. Besonders hilfreich: Bei manchen Angeboten handelt es sich um gebrauchte Uhren, die allerdings in einem sehr guten Zustand sind und vor dem Weiterverkauf genau geprüft werden. Wer nicht unbedingt eine neue Uhr braucht oder darauf gesteigerten Wert legt, kann auch auf diese Weise viel Geld sparen.

Nur seriöse Angebote in Erwägung ziehen

Eigentlich versteht es sich von selbst: Eine Luxusuhr für viele tausend Euro sollte man immer nur bei einer bekannten Seite oder bei renommierten Händler*innen kaufen. Gerade auf Plattformen wie eBay und eBay Kleinanzeigen gibt es viele Betrugsmaschen und auch gefälschte Uhren werden dort leider immer wieder feilgeboten. Aus diesem Grund sollten Sie auf Nummer sichergehen und gerade teure Uhren nur von Anbieter*innen kaufen, denen Sie zu 100 Prozent vertrauen können, da sie etwa aufgrund von Erfahrungen anderer Nutzer*innen verifiziert sind.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.