Mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Zufriedenheit, Arbeitsplatz

Ist der Schreibtisch ständig voll und platzt der Kalender aus allen Nähten, sinkt zuerst die Motivation und schließlich auch das allgemeine psychische und physische Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Der Schritt zu einem Burnout ist dann nicht mehr weit. Höchste Zeit, etwas gegen den ungesunden Kreislauf zu tun und sich einen Ausgleich zu schaffen. Doch wie kann der aussehen? Was ist sinnvoll und woher weiß ich, was mir im Augenblick guttun würde?

Zufriedenheit, Arbeitsplatz
Zufriedenheit am Arbeitsplatz fördert die Motivation und Produktion. (© istock.com/BrianAJackson)

Natürlich hängt es immer von der eigenen Persönlichkeit und den eigenen Bedürfnissen ab. Die unten aufgeführten Beispiele sollen Ihnen Inspiration und Anreiz zugleich sein, Ihrer Seele einen Urlaub zu erlauben und endlich mal wieder richtig auszuspannen. Wer beruflich leistungsfähig bleiben möchte, sollte achtsam mit sich umgehen und regelmäßig Kraft tanken. Nur so lässt sich der Alltag im Business erfolgreich bewältigen.

1. Einen spontanen Kurzurlaub planen

Durch die Digitalisierung ist es immer normaler geworden, dass die Arbeit nicht mehr pünktlich zum Feierabend beendet ist. E-Mails werden auch nach Dienstschluss geschrieben, bisweilen wird sogar ständige Erreichbarkeit über das Mobiltelefon erwartet. Wem es da schwerfällt, sich abzugrenzen, sollte dringend raus aus dem Alltag und einen Kurzurlaub planen. Nur wenige Tage ohne Tablet, Handy und PC helfen der Seele zu entschlacken und sich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren.

2. Einen lang gehegten Traum verwirklichen

Wollten Sie immer schon mal einen Rundflug über Ihre Stadt wagen? Einen Tauchkurs absolvieren oder endlich den Motorradführerschein machen? Viel zu viele Träume werden leider niemals umgesetzt, dabei ist es so einfach, daraus viel positive Energie zu ziehen und somit Kraft zu sammeln für den Berufsalltag. Von besonderen Ereignissen können Sie lange zehren. Es liegt ganz bei Ihnen. Letztlich ist diese Form der Stressbewältigung nur eine Entscheidung von ihrer Umsetzung entfernt.

3. Sportlich aktiv werden

Selbst wenn die Müdigkeit nach einem langen Arbeitstag erdrückend scheint: Sport hilft dabei, Anspannung loszuwerden und dem Körper die notwendige Energie zu verschaffen, die er braucht. Viele Prozesse, die uns bedrücken, finden im Kopf statt. Dass körperliche Bewegung dabei unterstützt, Denkprozesse in Gang zu setzen und kreative Ideen hervorzubringen, ist längst schon kein Geheimnis mehr. Sport sorgt aber auch für gesunden Schlaf und fördert weitere Aspekte des Wohlbefindens: die Verdauung zum Beispiel, aber auch die Motivation. Dies liegt zum einen daran, dass die Bewegung den Stoffwechsel unterstützt, aber auch daran, dass Sport häufig in der Gemeinschaft stattfindet. Spiel und Spaß in der Gruppe, gemeinsame Erfolgserlebnisse außerhalb der Büroräume, all das kann Wunder wirken.

4. Sich beruflich weiterbilden

Der Gedanke klingt im ersten Moment vielleicht absurd, weil Fortbildungen zunächst Zeit und Energie kosten, aber berufliche Weiterbildung kann tatsächlich ein Weg sein, sich dauerhaft für einen stressigen Arbeitsalltag zu wappnen. Erstens können Sie sich in Fortbildungen wie Zeitmanagement oder Stressbewältigung das notwendige Handwerkszeug aneignen, um Ihre eigenen Baustellen zu beackern und anschließend mehr Struktur in Ihre Arbeit zu bringen. Zweitens verschaffen Ihnen Weiterbildungen eine größere Unabhängigkeit von Ihrem jetzigen Arbeitsplatz, sofern Sie sich auch für andere Positionen qualifizieren und eventuell sogar den Schritt in ein anderes Arbeitsverhältnis gehen möchten.

Und wie finanziert sich das alles?

Eine gute Frage, denn viele dieser Maßnahmen kosten Geld. Doch wer gut plant und verschiedene Anbieter miteinander vergleicht, wird sicher günstige Angebote finden können. Neben Bildungsprämie und Bildungsgutschein gibt es gerade im Bereich der beruflichen Weiterbildung auch immer wieder die Möglichkeit, sich vereinzelt für Stipendien zu bewerben. Darüber hinaus bieten sich Privatkredite zu günstigen Konditionen an.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.