Gesunde Ernährung: Forscher decken Mythos um kleine Teller auf

Gesunde Ernährung, Abnehmen, Salat

Essen macht müde. Jeder, der schon einmal in der Mittagspause seinem Hunger freien Lauf ließ, kennt das. Um genau das zu vermeiden, achten viele Unternehmen inzwischen auf ausgewogene Ernährung in Betriebskantinen. Zudem schwören nicht wenige auf kleine Teller, um erfolgreich abzunehmen. Doch das funktioniert nur unter ganz bestimmten Bedingungen wie Forscher der australischen Bond University herausgefunden haben.

Viele Studien kombiniert

Gesunde Ernährung, Abnehmen, Salat
Gesunde Ernährung bzw. abnehmen mit kleinen Tellern funktioniert nur unter ganz bestimmten Bedingungen. (Bild: Paul-Georg Meister / pixelio.de)

Experten rieten in der Vergangenheit immer wieder, dass kleinere Teller zu einem reduzierten Konsum von Nahrung führen und beim Abnehmen helfen können. Doch in zahlreichen Studien der vergangenen Jahre konnte dieser Tipp nicht belegt werden. Die australischen Forscher beschäftigten sich nun mit der detaillierten Auswertung, unter welchen Bedingungen sich die Masse an gegessenen Lebensmitteln verringert.

Dazu trugen sie die Ergebnisse aus insgesamt 56 Studien zusammen, in denen verschiedene Produkte, wie Snacks, Früchte, Gemüse, Reisgerichte, sowie die Tellergröße, Umgebungsbedingungen und unterschiedliche Portionsgrößen untersucht wurden.

Fazit: Kleinere Teller sind nur dann effektiv, wenn die Probanden nicht wussten, dass sie von einem Forscherteam beobachtet wurden. Wurde die Tellergröße von den Teilnehmern hingegen verändert, blieben die Portionen fast immer gleich groß – der Grund für vorhergehende Fehler.

Geschirrwechsel sinnvoll

Unter der Kombination der Studien bewiesen die Wissenschaftler schlussendlich, dass Probanden rund 30 Prozent weniger aßen, wenn die Teller kleiner ausfielen. Hauptsächlich reduzierte sich die Portionsgröße, wenn sich die Esssenden die Mahlzeit selbst auf den Teller anrichten durften. Die Probanden entschieden sich dann eher für kleinere Mengen. „Der einfache Wechsel zu kleinerem Geschirr kann zuhause helfen, die Portionen zu reduzieren“, fasst Studienautorin Natalina Zlatevska die Ergebnisse der Untersuchung zusammen.

pressetext.com (pte)

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.