Stress am Arbeitsplatz macht psychisch krank!

Die Kollegen vom Arbeitsschutz-Portal warten mit einer spannenden Serie zum Thema psychische Belastungen am Arbeitsplatz auf.

Jeder Zweite nimmt Stress einfach so in

Für mehr als 50 Prozent der Beschäftigten in Europa gehört Stress zum beruflichen Alltag einfach dazu. Vier von zehn Beschäftigten finden, dass an ihrem Arbeitsplatz nicht besonders gut mit Stress, Burnout und Depression umgegangen wird. Das hat Konsequenzen! Inzwischen gehen mehr als die Hälfte aller Fehltage auf das Konto von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz.

Burnout – seit Neuestem auch Boreout – und Depression scheinen immer weitere Kreise zu ziehen. Sie verursachen menschliches Leid und kosten die Unternehmen und damit die Wirtschaft eine Menge Geld.

Warum tun wir nicht einfach etwas dagegen?

Das dachte sich wohl auch die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA). Aus diesem Grund startete diese Woch die neue, europaweite Präventionskampagne „Gesunde Arbeitsplätze 2014-2015: Stress und psychosoziale Risiken bei der Arbeit managen“. Infos und Events sollen für Stress und psychische Belastungen am Arbeitsplatz sensibilisieren und vorbeugen helfen.

Aufklärungsarbeit auf dem Arbeitsschutz-Portal

Auch unsere Kollegen aus der Arbeitsschutz-Portal-Redaktion möchten etwas zur Aufklärungsarbeit der EU-OSHA beitragen und veröffentlichen aus diesem Anlass seit dieser Woche eine Fachbeitrag-Serie zu diesem Thema. Denn die Prävention und der Umgang mit psychischen Belastungen und Erkrankungen gehen uns alle an!

Informieren Sie sich in der dreiteiligen Serie über:

Stress-Auslöser
– Stress-Symptome (15.04.2014)
– Stress-Prävention und -Bekämpfung (22.04.2014)

HCC Redaktion

... schreibt über alle möglichen Themen rund um Mitarbeitergesundheit und Personal. Wichtige Schwerpunkte liegen auf der Arbeitsplatzgestaltung, Psyche, Ernährung, Bewegung und weiteren Einflussfaktoren nachhaltiger Gesundheitsprävention. Neben Fachartikeln und Tipps & Tricks-Beiträgen werden Interviews mit einschlägigen Persönlichkeiten zu BGM, BGF und mehr veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.