Google+

Neueste Beiträge

Digitalisierung kann zu falschem Sitzen führen. Effektive Hilfe bieten ergonomische Bürostühle. 
(Bild: © stocksnap | pixabay.com)
Arbeitsplatzgestaltung

Digitalisierung und Ergonomie: Warum ergonomische Bürostühle der Schlüssel sind

Mobiles Arbeiten ist längst Gegenwart. Notebook und Co. können jedoch zu einer falschen, gesundheitsschädlichen Sitzhaltung führen. Effektive Hilfe bringen Ihnen ergonomische Bürostühle sowie Office-Möbel.

Wie lassen sich Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung neudenken? Strategisch gesehen muss der Blick über den Tellerrand gehen. (Bild: © rawpixel  | pixabay.com)
Management

3 Strategien um Mitarbeiterbindung neudenken zu können

Sowohl Mitarbeitermotivation als auch Mitarbeiterbindung müssen als langfristige Prozesse gedacht werden, die Kreativität erfordern. Hier finden Sie drei Strategien, an die nicht jeder Arbeitgeber denkt.

Schlechter und ungenügender Schlaf macht krank und mindert die Leistungsfähigkeit
Allgemein

Schlechter und ungenügender Schlaf macht krank und mindert die Leistungsfähigkeit

Nicht nur die Dauer des Schlafes spielt eine Rolle, wenn es um die Ausgeruhtheit am nächsten Morgen geht. Die Qualität des Schlafes ist auch sehr wichtig – und die hängt nicht zuletzt von einer guten Unterlage ab.

Aufzeigen von Problemen: Führt man sich erst einmal die Konsequenzen vor Augen, muss die Entlastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter definitiv thematisiert werden. (Bild: © Free-Photos | pixabay.com)
Arbeitsplatzgestaltung / Management

Mitarbeiter entlasten statt belasten – aber wie?

Zu einer effektiven Verbesserung der Arbeitsplatzgestaltung gehört es allerdings auch, die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlasten, statt sie zu belasten. Wie? Dieser Beitrag zeigt Möglichkeiten auf.

Genaues Hinhören ist ein guter Anfang: Die Sinne spielen eine wichtige Rolle, wenn Sie Achtsamkeit in den Unternehmensalltag integrieren möchten. (Bild: © peshkova | fotolia.com)
Empfehlung / Psyche / Tipps & Tricks

Achtsam im Unternehmensalltag: Es beginnt bei Ihnen!

Gegen reine Routine, Autopilot und Stress im Arbeitsalltag: Bewusstes Erleben. Sechs Tipps zur Achtsamkeit: Sie mögen unscheinbar wirken – und strotzen dennoch nur so vor Potenzial!

Der Mensch ist ein soziales Wesen; umso nachvollziehbarer ist das Social Media-Phänomen FOMO: The fear of missing out. Spannende Veranstaltungen und damit den Anschluss zu verpassen ist eine immer weiter verbreitete Angst. (Bild: © Rawpixel.com | stocksnap.io)
Nützliches / Psyche

FOMO – Ein Social Media-Phänomen

Die Social Media-Adaption des Carpe Diem: Allen Veranstaltungen beiwohnen, die Facebook und Co. verkünden. Auf die Spitze treiben es dabei diejenigen, die von der „FOMO“ befallen sind: the fear of missing out.

Tipps für gut organisiertes Homeoffice: Effizientes Homeoffice macht Arbeits- und Familienleben vereinbar; und Haustiere sorgen mit für den Stressausgleich. (Bild: © chika_milan | fotolia.com)
Arbeitsplatzgestaltung / Infografiken / Management

3 Tipps für gut organisiertes Homeoffice

Homeoffice wird immer weiter verbreitet. Dieser Beitrag widmet sich den Vorteilen – und gibt Ihnen drei Tipps, wie Sie effizientes Homeoffice auch für sich umsetzen können.

Was die Sprachen betrifft, ist Europa durchaus bunt: Neben Englisch auch Französisch zu lernen erschließt zahlreiche Vorteile. (Quelle: Statista)
Infografiken / Nützliches

3 Weisen, wie Fremdsprachen uns helfen

Das Aneignen einer Fremdsprache hat positive Nebeneffekte für uns: Neben Selbstvertrauen, Offenheit und Toleranz bringt es auch soziale Kompetenzen, gesundheitliche Prävention und Karrierevorteile mit sich.

Stressmanagement hilft dabei, den Stress nicht zu groß wird und den Burnout nicht in greifbare Nähe rücken zu lassen: Mit diesen Hinweisen zur Stressbewältigung sind Sie gerüstet. (Bild: © geralt | pixabay.com)
Psyche / Tipps & Tricks

Was tun, wenn der Stress die Seele frisst?

Stress ist heute ein allgegenwärtiges Phänomen; nicht nur im Berufsleben. Wer dann nach Feierabend von zu Hause aus mit Kollegen und Vorgesetzen über die Arbeit spricht, zerstört den eigenen wichtigen Rückzugsraum.

Eine der Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung ist die Integration der schwerbehinderten Kollegen in den Unternehmensalltag. (Bild: © geralt | pixabay.com)
Arbeitsplatzgestaltung / Management

Aufgaben, Rechte und Pflichten der Schwerbehindertenvertretung

Schwerbehindertenvertretung und ihre Aufgaben, Inklusionsvereinbarung, Kündigungsschutz: Diese Rechte und Pflichten kommen auf die gewählte Vertrauensperson und deren Stellvertreter im Unternehmen zu.